Bedingungen für den Zugang zum Strand des Golfs von Omaha während der Zeit des gesundheitlichen Notstands

⚠️Condition Zugang zum Strand des Golfs von Omaha während der Notstandsperiode sanitaire⚠️

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

Vor allem hoffen wir, dass Sie und Ihre Lieben bei guter Gesundheit sind.
Wir werden uns freuen, Sie am Montag, den 11. Mai, auf unseren Kursen wiederzusehen, die dank des Engagements und der Arbeit unserer Gärtner in sehr gutem Zustand gehalten werden.
Das Empfangsteam wird vor Ort sein, um Sie durch die neuen Operationen zu führen, die diese Ausnahmesituation mit sich bringt. Wir bitten Sie bei Ihrem ersten Kurs, Ihre Ausrüstung vom Caddy-Master abzuholen und zu behalten.

Aufgrund der Wiedereröffnung des Golf d’Omaha nach der Sperrstunde und unter Berücksichtigung der in Frankreich noch geltenden sanitären Notstandsfrist unterliegt der Zugang zum Golf d’Omaha Beach der gewissenhaften Anwendung der folgenden Anweisungen durch die Spieler :

Der Zugang zu den Golfplätzen ist von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr für die 18 Löcher und bis 16.00 Uhr für die 9 Löcher möglich.
Nur lizenzierte Spieler haben Zugang zum Golfplatz. Auf dem Platz und auf den Übungsplätzen (Driving Range und Putting Green) werden keine Nicht-Spieler-Begleiter akzeptiert.

Die Prinzipien der sozialen Distanzierung und Barrieregesten gelten für den gesamten Golfplatz, einschließlich des Parkens.

Eine Reservierung mit den Namen aller Spieler ist obligatorisch, bevor ein Abschlag auf dem Platz vorgenommen werden kann. Reservierungen können nur telefonisch während der Öffnungszeiten der Rezeption oder per Internet und maximal 48 Stunden vor Abflug vorgenommen werden. Die Abflugzeit ist unbedingt erforderlich und muss zur geplanten Zeit genommen werden. Sie müssen an der Rezeption das Register der Annahme dieser Bedingungen unterschreiben, bitte bringen Sie Ihren Stift mit.

Der Club behält sich das Recht vor, die Spiele neu zu gruppieren.

Sie müssen die Rezeption durchlaufen, bevor Sie Zugang zum Kurs oder zu den Trainingsbereichen erhalten, sowie am Ende der Trainingssitzung. Die Anzahl der Personen im Empfangsbereich ist auf 6 begrenzt.

Die Ankunft im Club darf nicht mehr als 30 Minuten vor der Abreise oder dem Beginn des Trainings erfolgen.
Die Gruppierung mehrerer Spiele vor, während oder nach dem Kurs ist verboten, und jedes Spiel muss auf seinem Platz bleiben, egal was passiert.

Wenn Sie zum Pro-Shop oder zum Empfang gehen, bringen Sie Ihre Maske und eine individuelle Flasche hydroalkoholisches Gel mit, um Ihre Hände auf dem Parcours gegebenenfalls zu desinfizieren.

Der Pro-Shop wird geöffnet sein und Ihnen die Möglichkeit bieten, Einkäufe mit Handschuhen zu tätigen. Die Umkleidekabine wird nach jeder Benutzung desinfiziert. Die nicht abgenommenen Produkte werden unter Quarantäne gestellt, bevor sie wieder zum Verkauf angeboten werden.

Sie werden die Möglichkeit haben, Trolleys und Wagen zu mieten, für letztere werden sie individuell oder für Personen im gleichen Haushalt akzeptiert.

Auf dem Kurs:
– Ein Starter wird auf der Ebene der Hütte anwesend sein, um die Ab- und Rückreise der Spiele zu regeln. Es ist unbedingt erforderlich, dass der Starter das Niveau der Hütte überquert. Der Starter hat das Recht, die Abreise von Personen zu verweigern, die nicht gebucht haben und nicht auf seiner Liste stehen.
– Bitte halten Sie vom Abschlag bis zum Loch den Abstand von 2 Metern zwischen den Spielern strikt ein.
– Um ein langsames Spiel zu vermeiden, heben Sie Ihren Ball mehr als 3 Schläge über Par an.
– Wenn die Rake vom Platz entfernt werden, stellen Sie bitte die Bunker so weit wie möglich wieder her, bevor Sie sie verlassen.

Auf dem Grün:
– Die Fahnen müssen an ihrem Platz bleiben und dürfen unter keinen Umständen entfernt werden. Die Spieler sind eingeladen, Putts von weniger als 60 cm zu spielen. Wenn der Ball eingelaufen ist, benutzen Sie Ihren Putter. Die Bogeys werden mit zylindrischem Schaumstoff geschlossen.

Zu den Praxisbereichen :
– Legen Sie den Eimer mit dem Ball am Ende seiner Verwendung in den Desinfektionstank, respektieren Sie die Praxisbereiche, der überdachte Praxisbereich ist für die Öffentlichkeit gesperrt. Auf den Putting-Greens wird die Anzahl der Spieler durch den Empfang begrenzt, der Abstand zwischen den Spielern muss der gleiche sein wie auf dem Platz, d.h. 2 Meter. Die kleinen Masten werden nicht vorhanden sein, das Prinzip der Ballrückholung ist das gleiche wie auf dem Platz.

Wir bedauern, all diese Maßnahmen verhängen zu müssen, aber die Wiederaufnahme unseres Spiels ist an die strikte Anwendung dieses Protokolls geknüpft, und wir hoffen, dass diese Maßnahmen eine normale Wiederaufnahme des Spiels in den kommenden Wochen ermöglichen werden.
Wenn dieses Protokoll nicht strikt angewandt wird, ist es wahrscheinlich, dass die für die Überwachung seiner Anwendung zuständigen Behörden die Verwaltung schließen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen. 🏌️♀⛳️

Pascal Dupont und Jean-Marie Piranda
Manager des Golfsports und Präsident des Sportverbandes

Entdecken Sie jetzt unseren YouTube-Kanal und finden Sie alle unsere Videos! 🎥